ende +49 203 931 66521 info@uniflucht.com

Anmelden

Registrieren

Nachdem Sie ein Konto erstellt haben, können Sie Ihren Zahlungsstatus verfolgen, die Bestätigung verfolgen und die Tour auch nach Abschluss der Tour bewerten.
Benutzername*
Passwort*
Passwort bestätigen*
Vorname*
Nachname*
Geburtsdatum*
Profession, Beruf*
Email*
Telefon*
Land*
Wenn Sie ein Konto erstellen, sind Sie mit unserer AGB und Datenschutzeinstellungen einverstanden.
Please agree to all the terms and conditions before proceeding to the next step

Schon Mitglied?

Anmelden
+49 203 931 66521 info@uniflucht.com
ende

Anmelden

Registrieren

Nachdem Sie ein Konto erstellt haben, können Sie Ihren Zahlungsstatus verfolgen, die Bestätigung verfolgen und die Tour auch nach Abschluss der Tour bewerten.
Benutzername*
Passwort*
Passwort bestätigen*
Vorname*
Nachname*
Geburtsdatum*
Profession, Beruf*
Email*
Telefon*
Land*
Wenn Sie ein Konto erstellen, sind Sie mit unserer AGB und Datenschutzeinstellungen einverstanden.
Please agree to all the terms and conditions before proceeding to the next step

Schon Mitglied?

Anmelden

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stornierungsbedingungen

Sie können entweder Ihre Teilnahme an den Reisen stornieren oder Ihren Platz einer anderen Person überlassen. Wenn Sie es jemand anderem geben, muss dieser uns seine eigenen persönlichen Daten übermitteln. Bei Tagesausflügen kann die Umbuchung gegen Zahlung von 10 Euro bearbeitet werden. Der Betrag bei 2-3 Tagesreisen beträgt 20 Euro. Sonstige Modalitäten sind wie folgt aufgezählt:

  1. Die Teilnehmer können die Wahl der Abfahrt-/Abflugstadt ändern, indem Sie zusätzlich 10 Euro für Tagesausflüge und für Touren die länger als 2 Tage dauern 20 Euro zahlen.
  2. Die Stornierungsbedingungen sind wie folgt:
    • 35 Tage oder mehr: 100%
    • 17-24 Tage: 50%
    • 8-16 Tage: 25%
    • 0-7 Tage: 0%
  3. Während der Reise oder danach kann keine Rückerstattung beansprucht werden.
  4. Unter der Bedingung, dass die erforderliche Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, hat die Uniflucht GmbH das Recht, die Reisen abzusagen oder zu verzögern. Bei Stornierungen und Verspätungen werden die Teilnehmer per E-Mail und / oder Telefon informiert. Die Rückerstattung erfolgt innerhalb von 2 Tagen nach Stornierung und Verspätung.
  5. Die Uniflucht Gmbh empfiehlt jedem Teilnehmer, eine eigene Reiseversicherung abzuschließen, da Uniflucht GmbH diese den Teilnehmern nicht anbietet.
  6. Rückerstattungen werden nur als Banküberweisungen in Euro von europäischen Banken vorgenommen.

Wetter-, Umwelt- und politische Bedingungen

  1. Die Uniflucht GmbH kann nicht für die Änderungen verantwortlich gemacht werden die durch Umwelt- und Politische Einflüsse entstehen. Passagiere haben aufgrund der Wetterbedingungen kein Recht, die Reise zu stornieren. Nur die Uniflucht Gmbh kann dies entscheiden und wird bei Bedarf Vorsichtsmaßnahmen treffen.
  2. Die Uniflucht GmbH kann nicht für Verzögerungen oder Stornierungen der Reisen verantwortlich gemacht werden, die durch Zollprobleme, Terrorakte oder andere politische Faktoren verursacht werden.
  3. Die Uniflucht GmbH kann nicht für Latenzen verantwortlich gemacht werden, die durch Stau, mechanische Ausfälle oder andere mit der Reise verbundene Bedingungen verursacht werden.

Covid-19

Aktuelle Reisehinweise zum Coronavirus – Alle Reisen finden aufgrund der Corona-Krise vom 13.03.2020 bis zum 31.08.2020 nicht statt. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Hier finden Sie alle Informationen zu gebuchten und bevorstehenden Reisen:

  1. Am 2. April 2020 hat die Bundesregierung beschlossen, dass Gutscheine zur Erstattung bereits für Reisen geleisteter Zahlungen ausgestellt werden können.
  2. Für alle, die bereits eine Reise mit Uniflucht gebucht haben, wird eine Rückerstattung in Form eines Gutscheins gewährt, der bis zum 31.06.2021 verwendet werden kann.
  3. Gutscheine, die vom Kunden erst am 31.06.2021 eingelöst werden, können ausgezahlt werden.
  4. Eine Reihe weiterer Bestimmungen wird von der Bundesregierung noch präzisiert. Wir bitten Sie, uns in der Zwischenzeit nicht anzurufen. Aufgrund der Ausnahmesituation aufgrund von Covid-19 arbeiten wir von zu Hause aus. Wenn Sie Fragen haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail, anstatt auf WhatsApp zu schreiben.

– COVID-19 Vorsichtsmaßnahmen und Einschränkungen: 

* Hygiene in unseren:

Die Busse werden nach jeder Fahrt gründlich desinfiziert und überwachen wir ständig die behördlichen Vorschriften.
Bitte komm nicht ohne deine Maske, falls du deine Maske vergisst, können wir dir einmal eine Maske schenken 🙂

* Muss ich vorsichtig sein, bevor ich mich der Reise anschließe?

Wenn du an einer unserer Reisen teilnehmen möchtest, solltest du keinerlei
Atemwegserkrankungen haben.

Wenn du an Grippe, hohen Temperaturen, Halsschmerzen oder einer Krankheit leidest, darfst du nicht an den Ausflügen von Uniflucht teilnehmen.

In diesem Fall storniere bitte deine Reise. Es gelten die normalen Stornierungsbedingungen. Informationen zu Rückerstattungsoptionen findest du in unseren FAQs.

* Sollten Reisende Gesichtsmasken oder Überzüge tragen?
Wir erwarten von unseren Reisenden, dass sie während der gesamten Busfahrt Mundschutz verwenden.

Dies ist auch gesetzlich vorgeschrieben. Wenn du der Meinung bist, dass du ohne Maske tragen willst, denke bitte daran, dass wir das Recht haben, deine Reise überall beenden zu dürfen.
Wenn Du deine Maske vergisst, keine Panik, bekommst du eine kostenlose Maske vom Busführer. 🙂

 * Wie verhalte ich mich während der Reise?


1) Wir werden eine Bustür nur in eine Richtung benutzen. Wir steigen durch die Hintertür in den Bus und steigen durch die Vordertür aus.
2) Bevor der Bus kommt, werden wir eine einzeilige Warteschlange mit einem sozialen Abstand von 1,5 Metern voneinander bilden und diesen Abstand beim Ein- und Aussteigen immer einhalten.
3) Mund- und Nasenschutzpflicht für alle Fahrgäste
4) Wir werden die Bustoilette nicht benutzen. Aber keine Sorge, wir machen immer genug Pausen an Tankstellen.
5) Die Reisenden werden den Busfahrer bei Problemen nicht kontaktieren.
6) Bitte informiere uns, wenn andere Reisende nicht nach unseren Regeln handeln.
7) Wir werden unseren Müll entsorgen. Taschentücher, Servietten usw. außerhalb des Busses Bitte nicht im Bus.

* Ist es möglich, den nächsten neben mir zu blockieren und 2 Plätze nur für mich zu haben?


Ja, du kannst. Bitte setze dich mit uns in Verbindung, wenn du es blockieren möchtest, die Kosten sind etwas geringer als bei einem regulären Ticket.

*Kann ich den Fensterplatz oder die Vordersitze buchen?


Leider haben wir dieses Angebot nicht. Wir organisieren immer Ausflüge mit dem günstigsten Preis für alle Menschen.

Wir finden es unfair, Sitzplätze für Reisende für höhere Werte zu reservieren. Mit Geld kann man nicht alles kaufen. 🙂  

* Ich reise mit einem Freund, können wir zusammensitzen?

Sicher! Du kannst mit deinem Freund sitzen, mit dem du reist, ohne etwas zu bezahlen. Aber bitte komme pünktlich zum Bus damit du freie Plätze finden kannst.

Es wird schwierig sein, einen Platz zu finden, wenn du zu spät kommst. Bitte beachte, dass du bei deiner Rückkehr denselben Platz
einnehmen musst, an dem du gesessen hast.

* (Bei Reisen mit Unterkunft) Ich brauche etwas aus meiner Tasche im Kofferraum. Kann ich darauf zugreifen?


Nur der Fahrer oder der Teamleiter dürfen in den Kofferraum des Busses. Wenn du etwas aus deiner Tasche benötigst, nimm es bitte mit, bevor du dein Gepäck in den Kofferraum gibst. Andernfalls müsstest du warten, bis die Ladung ausgeschaltet ist.

Wir sind für Sie da – bleiben Sie gesund!

Wir bedanken uns herzlich für Ihre Geduld und Ihr Verständnis.

Logo Robert Koch-Institute

Information on the designation of international risk areas (PDF, 99 KB, Datei ist nicht barrierefrei)

Koninkrijk der Nederlanden

https://www.nederlandwereldwijd.nl/reizen/reisadviezen

Einleitung

  1. Dieser Geschäftsbereich gilt für alle Dienstleistungen, Pakete und Verkäufe der Uniflucht Gmbh nach deutschem Recht § 651 a Abs. 1 BGB. Wenn die Reservierungen, Buchungen und sonstigen Leistungen, die enthalten sein können, per E-Mail, persönlich oder telefonisch bearbeitet werden, stimmen alle Teilnehmer zu, dass sie die Vereinbarung bestätigen.
  2. Diese Vereinbarung besteht zwischen den Teilnehmern und der Uniflucht Gmbh.
  3. Darüber hinaus beziehen sich in diesen Geschäftsbedingungen „wir“ – „uns“ oder „unser“ auf die Uniflucht GmbH und „Sie“ auf potenzielle oder aktuelle Teilnehmer.
  4. Die Buchung erfolgt nur über die Website der Uniflucht GmbH, indem Sie sich online registrieren und die erforderlichen Schritte ausführen.
  5. Dieser Vertrag zwischen Ihnen und der Uniflucht Gmbh wird mit der Bestätigung der Reservierung abgeschlossen.
  6. Dieser Vertrag gilt nicht für Reservierungen, die 7 Tage oder weniger vor Reiseantritt vorgenommen werden. In diesem Fall wird der Vertrag durch die Bestätigungen per E-Mail oder Telefon gültig angenommen.
  7. Für die Teilnehmer, die mehr als eine Reservierung vornehmen, werden sie sowohl für die anderen Teilnehmer als auch für sich selbst verantwortlich gemacht.
  8. Die Kontrolle über die Reservierung und alle anderen Reiseinformationen liegt bei den Teilnehmern und die Uniflucht Gmbh haftet nicht für von ihnen verursachte Probleme. Die Teilnehmer haben daher nicht das Recht, eine Rückerstattung und dergleichen zu verlangen.

Zahlungsanweisungen

  1. Die Teilnehmer müssen die vollständigen Zahlungen mit einer der von uns angebotenen Methoden ausführen, um ihre Plätze zu sichern.
  2. Alle Zahlungen müssen in Euro erfolgen und die Uniflucht Gmbh kann nicht für die Überweisungsgebühren verantwortlich gemacht werden. Die erforderlichen Beträge müssen vollständig bezahlt werden.
  3. Nach Abschluss der vollständigen Zahlung hängt die Sitzplatzsicherheit von der Verfügbarkeit der Bussitze ab. Die Uniflucht GmbH empfiehlt dringend die frühzeitige Anmeldung und Bezahlung.
  4. Die Uniflucht Gmbh sendet allen Teilnehmern eine Reservierungsnummer zur Bestätigung der Reservierung. Diese Nummer wird benötigt, damit die Teilnehmer an den Reisen teilnehmen können. Die Nummer, die wir an alle Teilnehmer senden, muss während der Reisen abrufbar sein und von den Teilnehmern ausgedruckt werden. Die Koordinatoren der Uniflucht Gmbh überprüfen diese Unterlagen, wenn Sie in den Bus einsteigen. Wenn es Probleme mit diesem Papier oder anderen Dokumenten gibt, die Sie bei sich haben müssen, haben die Koordinatoren das Recht, Ihre Teilnahme abzusagen.
  5. Wir akzeptieren keine Ratenzahlung. Wenn die Rate in einigen Ausnahmen vereinbart ist, muss dies in den Buchungsbestätigungen angegeben werden. Jede Zahlung muss zu den vereinbarten Terminen erfolgen. Wenn die Zahlung zum Zeitpunkt der Vereinbarung nicht erfolgt, ist die Reservierung nicht gewährleistet. Wenn der Teilnehmer die Teilnahme storniert, nachdem er die Anforderungen der Stornierungsbedingungen erfüllt hat, erfolgt die Rückerstattung in den nächsten 2 Tagen.

Freigepäck

  1. Die Freigepäckmenge beträgt ein Gepäckstück und ein Handgepäck pro Person. Ausnahmen können gegebenenfalls gemacht und vereinbart werden. Die Anforderungen sind wie folgt:
    • Handgepäck muss max. 40 cm x 30 cm x 10 cm
      und max. 5 kg sein.
    • Für 2-3-tägige Reisen beträgt die Freigepäckmenge :
      Ein Gepäckstück von maximal 20 kg
      und ein Handgepäck von 5 kg pro Person.
  2. Gepäckstücke, die dem Gepäckraum übergeben werden, sind während der Fahrt nicht zugänglich und werden nur bei Ankunft in unseren Hotels / Hostels abgerufen. Es kann zu Komplikationen und Schäden kommen, wenn diese Regel verletzt wird und die Uniflucht GmbH das Recht hat, diesbezüglich rechtliche Schritte einzuleiten.
  3. Die Teilnehmer können ihre Sachen während der Fahrt im Bus lassen, aber Pässe, Dokumente, Parfums, Elektronik und alle anderen wertvollen Sachen sollten jederzeit bei den Teilnehmern sein. Die Uniflucht Gmbh kann für diesbezügliche Probleme nicht verantwortlich gemacht werden.
  4. Die Uniflucht Gmbh erlaubt keine Tiere, gefährlichen Güter oder illegalen Besitztümer. Die Folgen des Mitnehmens solcher Gegenstände ist der Teilnehmer selbst verantwortlich.
  5. Die Teilnehmer sind für die vergessenen oder beschädigten Gegenstände selber verantwortlich.

Extra Aktivitäten

  1. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, an Aktivitäten teilzunehmen, die von der Uniflucht Gmbh angekündigt werden. (z. B. Boot Party, Boot Tour oder Kneipentour). Diese Aktivitäten sind nicht im Gesamtpreis der Reisen enthalten.
  2. Die genannten Aktivitäten werden von den lokalen Firmen des jeweiligen Landes durchgeführt und alle Teilnehmer, die an zusätzlichen Aktivitäten teilnehmen möchten, müssen die Bedingungen dieses Landes / dieser Firma befolgen.
  3. Die Teilnehmer können die Aktivitäten 14 Tage vor Reiseantritt stornieren. Es werden keine Rückerstattungen oder Stornierungen vorgenommen, wenn der angegebene Zeitraum nicht eingehalten wird.
  4. Tickets für die Aktivitäten werden den Teilnehmern am Aktivitätstag oder am Aktivitätsort ausgehändigt.
  5. Die Tickets zu der Teilnahme an Aktivitäten gehören den Teilnehmern, nachdem sie von der Uniflucht Gmbh abgegeben wurden, und nach diesem Zeitpunkt erfolgt keine Rückerstattung mehr.
  6. Die Teilnehmer müssen genau zu dem von den Koordinatoren der Uniflucht Gmbh angekündigten Zeitpunkt am Treffpunkt sein. Teilnehmer haben kein Recht, eine Rückerstattung oder Stornierung zu verlangen, wenn sie nicht anwesend sind.

Reiseversicherung

  1. Die „Uniflucht GmbH“ bietet den Teilnehmern keine Reiseversicherung an.
  2. Die „Uniflucht GmbH“ empfiehlt allen Teilnehmern, eine eigene Versicherung abzuschließen, die alle möglichen Reisethemen abdeckt.
  3. Als Reisegarantie arbeitet unser Unternehmen mit einer deutschen Garantie zusammen. Im Falle einer Insolvenz oder dergleichen haben alle Teilnehmer das Recht auf Rückerstattung und Wahrung ihrer Rechte.

Verantwortlichkeiten des Passagiers

  1. Es liegt in der Verantwortung jedes Teilnehmers, die erforderlichen Dokumente während der Reisen jederzeit bei sich zu haben. (Reisepass, Visum, Reiseversicherung, Reisedokumente usw.) Reisepässe werden beim Einsteigen in den Bus überprüft. Bei Problemen mit den Unterlagen der Teilnehmer ist die Uniflucht Gmbh nicht für Verspätungen oder Stornierungen der Teilnehmer verantwortlich.
  2. Die Teilnehmer sind dafür verantwortlich, an dem von der Uniflucht Gmbh vor Reisebeginn per E-Mail oder / und Social-Media-Konto angekündigten Treff- und Zeitpunkt anwesend zu sein. Die Uniflucht GmbH ist nicht verpflichtet, auf verspätete Teilnehmer zu warten, und alle Teilnehmer stimmen dem zu.
  3. Teilnehmer können keine Rückerstattung oder Stornierung verlangen, weil sie zu spät zum Bus kommen oder ihn verpassen. Alle Teilnehmer müssen 15 Minuten vor der Abfahrt an der angegebenen Stelle anwesend sein.
  4. Alle Teilnehmer müssen während der gesamten Reise den Ankündigungen der Koordinatoren der Uniflucht Gmbh folgen. Es wird erwartet, dass sich die Teilnehmer zu bestimmten Zeiten im Bus oder an den Treffpunkten erscheinen. Die Uniflucht GmbH ist nicht verantwortlich oder verpflichtet, die Latenzen der Teilnehmer und dergleichen zu unterstützen.
  5. Die Teammitglieder der Uniflucht Gmbh sind während der Reisen immer erreichbar und verpflichtet, allen Teilnehmern behilflich zu sein. Die Teilnehmer reisen jedoch nicht unbedingt als Gruppe herum und sind für ihre eigenen Aktivitäten verantwortlich. Nur die tourgeführten Veranstaltungen können als ganze Gruppe aller Teilnehmer durchgeführt werden. Andere können mit dem Willen und den Entscheidungen der Teilnehmer durchgeführt werden. Die Uniflucht GmbH muss vorab über körperliche Behinderungen informiert werden und ist nicht verpflichtet, diesbezügliche Leistungen zu erbringen.
  6. Die Uniflucht GmbH ist nicht verantwortlich für Ihre persönlichen Gegenstände. Die Teilnehmer erklären sich unter allen Umständen damit einverstanden, dass sie für Verluste und dergleichen verantwortlich sind.
  7. Die Teammitglieder der Uniflucht Gmbh können je nach den Umständen Vorsichtsmaßnahmen treffen und / oder Änderungen am Reiseplan vornehmen. Alle Teilnehmer sind verpflichtet, sich auf die Änderungen zu einigen und zu wissen, dass unsere Teammitglieder immer Entscheidungen für Sie und zu Ihrer Sicherheit treffen.
  8. Alle Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, während der gesamten Reise die in diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen, den Gesetzen und Zollbestimmungen der Gastländer festgelegten Bestimmungen einzuhalten. Im Falle eines Fehlverhaltens hat die Uniflucht GmbH das Recht, die Teilnahme abzusagen, ohne eine Rückerstattung und dergleichen vornehmen zu müssen. Teilnehmer, die gegen die Regeln verstoßen, müssen die Reise fortsetzen oder selbst in ihre Abflugstädte zurückkehren und können keine weiteren Dienstleistungen der Uniflucht Gmbh in Anspruch nehmen.
  9. Die obigen Abschnitte erfordern eindeutig eine volle persönliche Verantwortung und im Falle von Fehlverhalten ist die Uniflucht GmbH nicht verpflichtet, einen Teilnehmer zu verteidigen.
  10. Wenn Sie an einer Reise der Uniflucht Gmbh teilnehmen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Fotos als Gruppe und dergleichen für die Verwendung von Werbung in unseren sozialen Medien aufgenommen werden. Diese Fotos sind nur für soziale Medien, unsere Website und Flyer. Wenn Sie nicht an Fotos oder Videos teilnehmen möchten, können Sie vorher mit uns sprechen und sich aus den Rahmen heraushalten.
  11. Die Uniflucht Gmbh stellt den Teilnehmern keine Reiseversicherungen zur Verfügung und empfiehlt ihren Teilnehmern dringend, eine abzuschließen.
  12. ÄNDERUNG DES ABFAHRTSORTES: Wenn weniger als 10 Teilnehmer aus einer Abfahrtstadt kommen, wird der Abfahrtort storniert. Die Reisenden werden 3 Tage vor Reiseantritt informiert. In diesem Fall haben die Reisenden die Möglichkeit, in die nächste Abfahrtstadt zu gelangen oder den vollen Geldbetrag erstattet zu bekommen.
  13. STÖRUNG DURCH REISENDE: Alle unsere Schüler sind sehr nett und freundlich und wir hatten nie Probleme. Aus geschäftlichen Gründen müssen wir Sie jedoch im Voraus informieren: Wenn einer unserer Teilnehmer die Reise oder andere Teilnehmer stört und trotz unserer Warnungen nicht aufhört, hat Uniflucht das Recht, die Reise für diesen Teilnehmer sofort abzusagen. Dies bedeutet, dass er / sie nach Hause geschickt wird und die Kosten selbst tragen muss.

Tourbeschreibung

  1. Die Uniflucht GmbH bietet ihren Teilnehmern den Hin- und Rückfahrt mit gemieteten Bussen an. Darüber hinaus bietet es die Hotel- / Hostelunterkunft für Reisen, die länger als einen Tag dauern. Tagesausflüge beinhalten keine Unterkunftsleistungen. Die Unterbringung erfolgt in der Regel in 2, 3, 4,5,6,8 Personen pro Zimmer, je nach Hotel / Hostel. Die Raumplanung unterliegt der Kontrolle der Uniflucht Gmbh persönlich.
  2. Zimmerwechsel usw. können nicht garantiert oder versprochen werden und hängen von den Unterkunftsbedingungen ab. Für ein Zimmer für 2 Personen (Doppelzimmer) wird eine zusätzliche Gebühr erhoben. Die Zahlung erfolgt über die Website der Uniflucht Gmbh. Wenn die Website Sie nicht zur Seite für die Zahlung zusätzlicher Gebühren führt, müssen Sie uns vor der Reise kontaktieren.
  3. Die Uniflucht GmbH hat das Recht, die Reisen unter unerwarteten Umständen entweder abzusagen oder zu verzögern und erstattet allen Teilnehmern in solchen Fällen die volle Rückerstattung.
  4. Auf allen Reisen wird es einen Teamleiter der Uniflucht Gmbh geben. Der Leiter gibt allen Teilnehmern Informationen über die Reise, hilft Ihnen bei möglichen Problemen und gibt Ihnen Empfehlungen, wo Sie in den zu entdeckenden Städten sehen können. Beachten Sie jedoch, dass der Leiter kein Reiseleiter ist und nicht für die historischen und / oder detaillierten Informationen der Städte verantwortlich ist.

Download: Sicherungsschein

WhatsApp chat